Dresden und Umgebung

Dresden mit Kindern an heißen Tagen

An den kommenden Tagen sind wieder Temperaturen mit über 34 Grad angesagt. Viele Familien fragen sich, was man an solchen heißen Tagen machen kann. Deshalb kommen hier unsere Ideen.

Klassiker: Freibad / Badesee

Freibad ist natürlich das typischste. In einer Umfrage bei Instagram haben wir die beliebtesten Freibäder in und um Dresden zusammen gesammelt:

  • Waldbad Langebrück (Naturbad mit Spielplatz und Wasserspielplatz)
  • Naturbad Langebrück (Natursee mit Rutsche und Spielplatz)
  • Zschonergrundbad (Naturfreibad in sehr schöner Umgebung)
  • Stauseebad Cossebaude (große schattige Wiese, Rutsche, Spielplatz, mit angrenzendem Stausee, z.B. auch zum Windsurfen)
  • Strandbad Wostra (FKK, mit Sandstrand)
  • Badesee Coswig-Kötitz (See mit Strand und Kinderbecken mit Rutsche)
  • Talsperre Malter („einfach so“ oder in einem der Freibäder am See, Schwanenboote und weitere Attraktionen)
  • Albert-Schwarz-Bad (2 Rutschen, schöner Kinderbereich, Spielplatz, Sprungtürme)
  • Massenei Bad (mit Rutschen, Sprungturm und Spielplatz)
  • Kies- und Badesee Birkwitz /Pratzschwitz (viel Platz, SUP Ausleihe, Hundestrand, kostenlos – mit Auto nur Parkgebühr)
  • Badestelle Weixdorf (charmante Anlange mit Spielplatz, kostenlos)
  • Freital Bäder Zacke und Windi
  • FKK Luftbad Dölzschen
  • Stausee Oberwartha
  • Teichwiesenbad Ottendorf Okrilla
  • Bilzbad Radebeul
  • Brettmühlenteich Thiendorf
  • Waldbad Grund Tharandter Grund
  • Waldbad Oberau
  • Freibad Billy Berggießhübel
  • Naturbad Buschmühle
  • Badeteich Grillenburg
  • Erlebnisbad Sumpfmühle Hetzdorf

Spielplätze mit Wasser

Leider haben einige Wasserspielplätze auf Grund der Wasserknappheit kein Wasser 🙁

  • Spielplatz Lugaer Straße
  • Spielplatz Bünaustraße
  • Feuerwehrspielplatz Berliner Straße
  • Wasserspielplatz im Zoo
  • Spielplatz Steinbachstraße in Radebeul
  • Spielplatz am Koitzschbach
  • Bauernhof Nickern
  • Mehrgenerationsspielplatz Dippoldiswalde
  • Eselnest
  • Konzertplatz Weißer Hirsch
  • Spielplatz Sebnitzer Straße
  • Spielplatz Böhmische Straße
  • Wasserspielplatz an der Röder in Radeberg
  • Spielplatz Friedensstraße
  • Spielplatz Besselplatz
  • Spielplatz Hohe Eifer in Meißen
  • Spielplatz Fritz-Gumpert-Platz in Heidenau
  • Spielplatz am Alberthafen

Spielen am Bach / Fluss / Sonstiges mit Wasser

  • Prießnitz (im Prießnitzgrund oder an der Mündung zur Elbe)
  • Zschoner Grund
  • Friedrichsgrundbach
  • Weißeritz in Dresden/Plauen, Nähe Bienertmühle
  • Fichtepark (kleiner künstlicher Flusslauf)
  • Kiesgrube Leuben
  • Tharandter Wald (Kneippbecken, Bach beim Walderlebnispfad oder Triebisch am Zigeunerplatz)
  • Kaitzschbach (in Mockritz, Kaitz, Strehlen, Hugo-Bürkner Park)
  • Rabenauer Grund
  • Friedrichsgrundbach
  • Wasserbogen am Postplatz
  • Wasserspiel auf der Hauptstraße
  • Geberbach in Nickern
  • Talsperre Kauscha
  • Stausee Dresdner Heide
  • Elbufe
  • Heidemühlenteich
  • Wachwitzbach
  • Saubachtal
  • Wasserkugel am Martin-Luther-Platz
Prießnitzgrund, hier findet Jeder eine einsame Ecke an dem teilweise total sandigen Stellen. Herrlich! Hängematte nicht vergessen! Perfekt zum Spielen am Bach.

Burgen und Museen

  • Alle Burgen in und um Dresden (schaut z.B. mal in unseren Artikel zu drei familienfreundlichen Burgen/Schlössern in der Nähe von Chemnitz, wir waren dort an einem 30 Grad heißen Tag und es ließ sich gut aushalten)
  • Verkehrsmuseum (mit Kinderbereich)
  • Hygienemuseum (mit Kinderbereich), danach z.B. ins Georg-Arnold-Bad oder Picknick im Schatten im großen Garten
  • Festung Dresden mit der multimedialen Xperience Ausstellung
  • Technische Sammlungen (herrlich ist bei Sonnenuntergang das Turmcafé)

Für die Größeren: Wassersport

  • Wasserski auf der Kiesgrube Leuben mit herrlichem Cafe daneben (Anfängerkurse gibt es schon ab 8 Jahren)

Abhängen in der Bibliothek

In der Hauptbibliothek am Altmarkt lässt es sich bei heißen Wetter sehr gut aushalten. Alle können in Büchern blättern und lesen. Kinder können auch bis zu einer Stunde an einer Spielkonsole spielen. Im ersten Stock gibt es ein kleines Café, wo es auch kostenloses Zitronenwasser gab. Dabei hat man einen schönen Blick auf den Altmarkt.

Mit Baby: Shoppen gehen

In der Altmarktgalerie lässt es sich gut aushalten. Im oberen Stockwerk gibt es direkt neben einem griechischen Restaurant eine süße Spielecke im Gang. Dort auf der Ebene ist auch der Legoladen und ein Spielzeugladen. Auf gleicher Höhe im Untergeschoss gibt es leckerer Smoothies. So lässt es sich an der Spielecke auch gut aushalten.

Spieleparadies mit Wasserspiel Bereichen

Im Oskarshausen in Freital gibt es im großen Außenbereich eine Rutsche, die ins Wasser rutscht und man kann Gold suchen und weitere Wasserspiele. Im Innenbereich ist es auch angenehm.

Spiele mit Wasser zu Hause

  • Spielsachen mit Wasser in einem Becher einfrieren, müssen Kinder dann frei bekommen
  • Wasserpistolenschlacht, Wasserbomben
  • Eis Slush / Eis selbst machen
  • Wasserperlen mit sehr kaltem Wasser und Spielzeug
  • Apfeltauchen
  • Kalte Limonade selbst machen

Das wars von uns. Was habt ihr noch für Ideen?

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.