Dresden und Umgebung

Stadtrundfahrt mit Kindern in Dresden

Hop On Hop Off Touren sind eigentlich immer eine gute Möglichkeit um sich einen Überblick über die Stadt zu verschaffen und um natürlich etwas über die Stadt zu erfahren. Auch Dresden bietet diese Möglichkeit für Jung und Alt. Ganz besonders interessant war für uns die Stadtrundfahrt für Kinder.

Als Langzeitdresdner (Stefan) und gebürtige Dresdnerin (Luise) sind wir noch nie mit den Stadtrundfahrten in Dresden gefahren. Also mussten wir das jetzt endlich mal mit den Kindern nachholen.

Was für Touren gibt es?

Die Dresdner Stadrundfahrten bieten aktuell (Stand April 2022) folgende Touren an:

  • Große Stadtrundfahrt / Hop On Hop Off Tour
  • Sydney‘s Kindertour
  • Altstadtrundgang
  • Nachtwächterrundgang

Wichtig: Wir haben das immer so verstanden, dass die große Stadtrundfahrt und die Kindertour verschiedene Busse bzw. Touren sind. Dem ist aber nicht so! In jedem Bus können die Kinder einer eigenen Rundtour mittels Audioguide folgen. Man muss also nicht auf spezielle Busse warten.

Wo fährt die Stadtrundfahrt überall hin?

Offizieller Startpunkt ist die Haltestelle am Postplatz, genau neben dem Zwinger und dem Schauspielhaus. Aber natürlich könnt ihr (sobald ihr eure Tickets habt) überall ein- und wieder aussteigen.

Die Busse fahren ungefähr alle 30 Minuten durch die Altstadt, vorbei am Großen Garten und bis vor zu Elbe. Danach geht es über das Blaue Wunder die Grundstraße hinauf und über die Neustädter Seite wieder zurück zur Altstadt. Insgesamt ohne Ein- und Aussteigen dauert die Tour 1,5 bis 2 Stunden.

Im folgenden Link findet ihr die Tour Stadtrundfahrten:

Sydney’s Kindertour

Die Kindertour ist kein extra Bus. In allen Stadtrundfahrten wählt ihr euch einfach auf den Kanal 2 ein (bzw. den Kanal sagt euch der Fahrer :). Und schon geht ihr mit Sydney dem Känguru auf Drachenjagd. Für die Geschichte dazu ist es relativ hilfreich am Postplatz einzusteigen, denn da startet die Geschichte.

Wir haben den Tipp befolgt, den Kindern eigene Kopfhörer mitzubringen, was sich als sehr gut herausstellte. Für die deutsche Erwachsenen Tonspur werden keine Kopfhörer benötigt, denn diese werden laut ausgespielt. Für die Kindertonspur oder alle anderen Sprachen braucht ihr Kopfhörer. Diese gibt es zwar auch kostenlos beim Busfahrer, aber nur die kleinen Ohrstöpsel, die zum einen bei Kinderohren nicht gut halten und zum zweiten auch einen ganz schönen Wackelkontakt hatten. Von daher können wir eigene Kinder Over Ear Kopfhörer mit Klinkenstecker sehr empfehlen. Unsere kleine Tochter verwendet diese hier:

Sydney führt mit Liedern, der Drachengeschichte, Fakten und lustigen Extras sehr nett gemacht die Kinder durch Dresden. Wir haben selbst eine Weile zugehört um das beurteilen zu können und es ist wirklich süß gemacht. Zum Beispiel zählt Sydney das Känguru einmal die Schlösser und sagt dann, dass es bei Schlössern immer an Märchen denkt. Anschließend wird Rotkäppchen auf Sächsisch vorgelesen. Wirklich sehr witzig 😀

Zur Fahrt dazu kann man für 2€ noch ein kleines Set bestehend aus einem Rätselheft, Bastelset, Buntstiften, Luftballon und Gummibärchen kaufen. Wir hatten es gekauft, aber unterwegs ehrlich gesagt dann doch nicht geschafft. Trotzdem ist das Rätselheft ganz schön gemacht.

Unser Fazit:

Die Idee einer eigenen Kinderführung bzw. Kinder-Audiospur ist wirklich gelungen umgesetzt. Die Erklärungen für die “Erwachsenen“ ist tatsächlich sehr faktenlastig, aber auch als Dresdner hat man noch einiges Neues gelernt. Unsere Kinder haben der Kinder Tonspur absolut aufmerksam zugehört und auch einige Fakten mitgenommen. Wir können die Tour auf jeden Fall empfehlen. Für Touristen ist es auch eine schöne Möglichkeit die Füße aller Familienmitglieder zu schonen, in Ruhe hören und schauen zu können und trotzdem die Stadt zu erleben.


Hinweis: Wir wurden von den Stadtrundfahrten während der Aktion des Osterspecials 2022 zu dieser Fahrt eingeladen. Dies beeinflusst aber auf keinen Fall unsere Meinung für diesen Artikel.

Während dieser Aktion gab es die Semperopern Kinderführung zusammen mit der Stadtrundfahrt. Über diese haben wir hier geschrieben.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.