Boardingpass Adventurerooms Escape Room Dresden
Dresdner Escape Rooms,  Escape Rooms

Die 6 besten Escape Rooms in Dresden

Um ganz ehrlich zu sein: Dresden kann sich nicht mit Prunkstücken aus anderen Städten wie Prag, Barcelona oder Breslau messen, wenn es um gute Escape Rooms geht, aber es gibt trotzdem einige sehr schöne.

Wir haben schon fast alle Räume in Dresden selbst gespielt. Sicherlich ist unsere Bewertung subjektiv. Für uns gibt es aber ein paar klare Favoriten.

Was ihr wissen wollt, was Escaperooms sind, dann schaut mal in diesen Beitrag vorbei.

WertungAnbieterRaumHighlight
1.AdventureRooms AirlinesItalien – Das Hinterzimmer Tolles Ambiente und gute Story. Sehr schöne Rätsel. Schwerer Raum
2.Team Escape DresdenSpiel um Leben und Tod Gruselige Stimmung. Schöne Rätsel. Nicht zu schwer.
3.AdventureRooms AirlinesFrankreich – Die Galerie Gute Rätsel. Passendes Ambiente. Einfacher Raum, gut für Anfänger.
4.ExperienceHuntingtonKniffelig, etwas anderer Aufbau, mit Schauspieler
5.Mission DresdenOperation MeisterdiebEin sehr schöner mittelschwerer Raum, gute Story/Ziel
6.AdventureRoomsProfessor BoosterSchwieriger Raum. Viele coole Rätsel, aber schön älterer Raum, weniger Atmosphäre
Die besten Escape Rooms in Dresden

Falls ihr es etwas konkreter wissen wollt, haben wir noch ein paar (spoilerfreie) Infos parat:

1. Italien – Das Hinterzimmer

Der Anbieter AdventureRooms hat sich als zweiten Standort in Dresden im Flughafen einquartiert und die AdventureRooms Airlines haben dort irgendwann 6 Ziele (Räume) geplant (Stand Febr. 2022 gibt es 3 Ziele) zu denen man reisen kann. Los gehts direkt im Dresdner Flughafen, wie an einem echten Check-In Schalter. Im Raum Italien – Das Hinterzimmer findet ihr euch in einem geheimen Mafia Hinterraum wieder und versucht zu entkommen. Schon das ganze Ambiente ist hier sehr sehr gut gemacht. Auch dieser Raum ist sehr schwer, ihr solltet mind. zu viert sein und schon Erfahrung in Escaperooms haben.

Vergesst nicht, euch den coolen AdventureRooms Airlines Reisepass zu holen, in welchen ihr dann jeder der Ziele eingetragen bekommt.

2. Spiel um Leben und Tod

Wie der Name schon sagt geht es hier leicht gruselig zu. Mit Blutspuren solltet ihr kein Problem haben. Auch dieser Raum ist eher für erfahrene Spieler, aber er ist nicht so schwierig wie Professor Booster. Wir haben diesen Raum zu sechst gespielt und hatten trotzdem ordentlich zu tun.

Der Anbieter TeamEscape hat mehrere Standorte und Räume in Dresden. Auch „Die Zelle“ ist ein zweiter guter Raum dieses Anbieters.

3. Frankreich – Die Gallerie

Frankreich ist ein weiteres Reiseziele (Raum) des AventureRooms Airlines. Dieser ist im Gegensatz zu Italien ein sehr einfacher Raum. Trotzdem ist das Ambiente und die Story sehr gelungen. Ihr müsst ein Gemälde stehlen. Hier ist nichts gruselig, was den Raum perfekt auch für Familien mit Kindern macht. Der Raum ist sehr gut für Anfänger geeignet oder wenn ihr vielleicht nur zu zweit unterwegs seid.

4. Huntington

Der Anbieter befindet sich als einziger Anbieter im Westen von Dresden. Wie auch hier der Name Experience Dresden schon sagt, geht es hierbei um eine Erfahrung und nicht um das Fliehen aus einem Raum. Das Spiel “Huntington“ besticht beim ersten Betreten schon sehr durch den Aufbau. Ihr befindet euch in einem Wald und sucht ein Restaurant. Dieser Raum lebt von der Story, es ist schwer mit einem normalen Escaperoom vergleichbar, da ihr kaum nach Lösungen von Schlössern sucht, sondern es wirklich eher darum geht, wie ihr in der Story handelt. Hier kommt ihr auch in den Genuss eines Schauspielers. Vom Schwierigkeitsgrad ist dieses Spiel auch ziemlich schwierig.

5. Operation Meisterdieb

Auch den Anbieter Mission Dresden möchte ich hier nicht außen vor lassen. Er ist gerade in ein Haus neben die Schauburg Dresden gezogen und hat dort aktuell 3 Räume. Hier ist immer nicht das Entfliehen aus dem Raum das Ziel, sondern ihr habt eine Mission, wie auch der Name schon sagt. Bei der Operation Meisterdieb müsst ihr z.B. den Mond aus einem Museum stehlen. Aber diverse Sicherheitsvorkehrungen machen dies natürlich nicht ganz so leicht. Dieser Raum bewegt sich von der Schwierigkeit her im angenehmen Mittelfeld. Aber auch hier hat man zu viert ganz schön zu tun. Gruselig ist dieser nicht, weshalb auch hier Kinder dabei sein können.

6. Professor Booster

Und hier noch der Raum Professor Booster von den AdventureRooms. Der Anbieter hat mehrere Räume im Nudelturm am Albertplatz in der Neustadt in Dresden. Der Raum ist sehr kniffelig und nur etwas für Escaperoom Profis. Die Erfolgschance liegt gerade einmal bei 5%. Viele der Rätsel haben wir sonst nirgendwo gesehen und sie sind echt richtig gut. Das Ambiente ist nicht gruselig. Am besten spiele hier mind. 4 Personen mit, da die Rätsel sonst wirklich nicht zu schaffen sind. Der Einstieg ist hier wie bei Adventure Room üblich angekettet an Handschellen, was schon immer ein aufregender Start ist. Der Raum ist allerdings auch schon etwas älter und hat keine toll gestaltete Umgebung.

Und sonst?

Wir werden versuchen hier nach und nach noch über alle Anbieter und Räume in Dresden zu schreiben. Schaut gern bald wieder vorbei!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.